Das Wappen

Wappenbeschreibung

Über grünem Schildfuß ein goldener Hügel auf blauem Grund, überdeckt von einem silbernen, oben offenen und links und rechts in einem Laubblatt endenden Ring, aus dem fünf schmale nach oben der Hügellinie entlang verstutzte auf Grün silberne, auf Gold blaue Pfähle wachsen.

Wappenbegründung

Das Wappen bezieht sich auf die landschaftliche Lage in Schleswig-Holstein. Das gelbe Dreieck steht für die Lage auf einem Höhenzug, für die Wasserscheide und stellt die fünf Quellen dar, die die Umgebung mit Wasser versorgen. Die Eichenblätter stehen für die Doppeleiche im Dorfzentrum sowie für die waldreiche Umgebung. Die Farben Blau/Weiß symbolisieren den Schleswig-Holsteinischen Himmel, Gelb und Grün für Feld und Land.